Drehvorrichtungen

Mit Drehvorrichtung Rohre schweißen: Orbitec ist Ihr Experte

Die Orbitec GmbH ist schon seit Mitte der 80er Jahre die kompetente Adresse rund um das Orbitalschweißen. Wir sind Hersteller und Großhändler unter einem Dach. Täglich arbeiten wir in einem erfahrenen Team daran, das Schweißen nicht nur funktioneller, sondern auch komfortabler und effizienter zu gestalten. Auch die Möglichkeit, mit einer durchdachten Drehvorrichtung Rohre zu schweißen, gehört dazu. Hier erfahren Sie mehr über die Drehvorrichtung für eine Schweißtechnik, die hohe Ansprüche erfüllt und optimale Ergebnisse erzielt.

Drehvorrichtung: Rohre schweißen mit erstklassigen Ergebnissen

Schweißen gehört zu den wichtigsten Verfahren bei der Bearbeitung von Werkstücken. Manchmal scheint es jedoch an seine Grenzen zu stoßen. Zum Beispiel dann, wenn die Bauteile nicht orbitalgerecht sind. Hier bietet Orbitec eine smarte Lösung an: Sie können mit einer Drehvorrichtung Rohre schweißen und somit absolut präzise bearbeiten. Der hydraulische Gliederarm der Drehvorrichtung für die Schweißtechnik sorgt für höchste Genauigkeit bei der Bearbeitung des Bauteils. Seine passgenaue Ausrichtung ist die Grundlage für die exzellenten Arbeitsergebnisse, bei denen Orbitec keine Kompromisse kennt. Mit der Rohrdrehvorrichtung bieten wir eine ideale Lösung für die Herausforderung, nicht orbitalgerechte Bauteile einem effizienten Schweißverfahren zugänglich zu machen. Wir informieren Sie gerne genauer darüber.

Drehvorrichtungen von Orbitec

Die Lösung für nicht orbitalgerechte Bauteile

 

Unsere Drehvorrichtung gibt Ihnen die Möglichkeit selbst Bauteile, die nicht orbitalgerecht sind, zu verschweißen. Der Schweißprozess unterscheidet sich in der Anwendung von Schweißzangen und -köpfen darin, dass das Bauteil eingespannt wird und um den Brenner rotiert. Mit einem hydraulischen Gliederarm kann der WIG-Brenner komfortabel passend zum Bauteil ausgerichtet werden. Die Vorrichtung verfügt über eine Hohlwelle, durch die das Innere des Bauteiles über die Mittelachse formiert werden kann. Die Drehvorrichtung von Orbitec zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und Flexibilität aus.

Flexibel
im Gebrauch.

Präzise in der
Anwendung.

  • Schweißen von nicht orbitalgerechten Bauteilen

  • Bearbeitung in großen Stückzahlen möglich

  • Clevere Alternativlösung, flexibel, robust

Der Ablauf im Überblick: mit der Drehvorrichtung Rohre schweißen

Die exakte Ausrichtung ist für die hochwertige Bearbeitung verschiedener Rohrformteile das A und O. Wenn Sie mit der Orbitec-Drehvorrichtung Rohre schweißen möchten, spannen Sie das Werkstück stabil im Drehgestell ein. Sie berücksichtigen dabei einfach die Rohrabmessungen wie den Werkstückdurchmesser bzw. Rohraußendurchmesser und sorgen für eine solide Fixierung. Der Schweißvorgang wird durch den Gliederarm ermöglicht. Er ist hydraulisch und flexibel, wodurch er bedarfsgerechte Arbeitsabläufe generieren kann: Der WIG-Brenner wird exakt so ausgerichtet, dass er wie gewünscht auf das Bauteil trifft, das es professionell zu bearbeiten gilt. Die Drehgeschwindigkeit stellen Sie dabei ganz nach Ihren Bedürfnissen ein. Mit der Drehvorrichtung wird das Schweißen von Rohren flexibel und einfach durchführbar. Gut zu wissen: Die Drehvorrichtung für Schweißtechnik ist mit einer Hohlwelle ausgerüstet. Mit ihr kann das Bauteil mit seinem Inneren über der Mittelachse platziert werden. Das bietet Ihnen Präzision pur!

Die Vorteile unserer Rohrformteile im Überblick

Unabhängig von den Rohrabmessungen wie etwa dem Rohraußendurchmesser werden Rohrformteile präzise hergestellt. Der Aufwand ist durch die stabile Einspannung und die exakte Ausrichtung des WIG-Brenners minimal. Durch Einstellen der Drehgeschwindigkeit und des hydraulischen Gliederarms ist effizientes und auch ergonomisches Arbeiten auf hohem Niveau möglich. Das Bauteil rotiert so lange um den Brenner, bis das optimale Ergebnis erzielt ist. Die Drehvorrichtung ist eine der wenigen Möglichkeiten, nicht orbitalgerechte Werkstücke wirklich bedarfsgerecht bearbeiten zu können. Das robuste Drehgerät macht in diesem Zusammenhang auch die Serienfertigung mit anspruchsvoller Effizienz und hohen Stückzahlen möglich. Die Schweißtechnik via Drehvorrichtung ist ein Beispiel dafür, dass uns Theorie beim Konzipieren von Schweißvorrichtungen längst nicht ausreicht. Wir setzen auf die Praxis, den wir aus Gesprächen mit vielen Anwendern aus diversen Branchen gut kennen und technisch bestmöglich unterstützen möchten.

Drehvorrichtung und Aufrüstsets im Angebot

In unserem Sortiment entdecken Sie Drehvorrichtungen, die zu allen Orbitec-Steuerungen kompatibel sind. Der WIG-Brenner punktet mit einem Schnellwechselsystem, das die effiziente Bearbeitung von Bauteilen mit unterschiedlichem Rohrdurchmesser ermöglicht. Stufenlos schwenkbarer Arm, Hohlwelle und Einstellung der Drehgeschwindigkeit machen Justierung und Bearbeitung auf Top-Niveau möglich. Auf Wunsch kann auch Kaltdrahtzuführung sowie AVC angeboten und individuell integriert werden. Dreibackenfutter in zwei Sätzen ist im Lieferumfang bereits inbegriffen.

Aufrüstsets für die Drehvorrichtung haben wir ebenfalls im Programm. Von der Feinjustierung des Brennerhalters über die AVC Motor-/Getriebeeinheit mit Kreuzsupport bis zur Drahtkonsole haben wir alles Zubehör, was Sie rund um die Bearbeitung Ihrer Rohrformteile benötigen. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Ergänzungen Ihre Drehvorrichtung für Schweißtechnik optimiert. Wir beraten Sie praxisorientiert, wobei wir neben dem Ergebnis immer auch Wert auf eine bedienungsfreundliche und ergonomische Handhabung legen.

Video

Drehvorrichtung für Schweißtechnik anwendungsbezogen nutzen

Wir von Orbitec konzipieren keine Lösungen von der Stange. Wir haben immer den Mehrwert in der Anwendung durch den Nutzer im Fokus. Das gilt auch für die Rohrendbearbeitung , bei der wirklich bedarfsgerechte Ergebnisse bei hohem Arbeitskomfort und einer bestechenden Effizienz geliefert werden sollen. Immer wieder nehmen wir die Wünsche unserer Kunden aus dem industriellen Bereich auf, um deren Wünsche mit einer überzeugenden technischen Machbarkeit zu beantworten, die ebenso praxisorientiert wie professionell ist. Wir stellen uns explizit auch schwierigen Herausforderungen und haben mit unserer Drehvorrichtung zum Rohre-Schweißen die perfekte Lösung für das Handling nicht orbitalgerechter Bauteile geschaffen.

Service vor dem Kauf und danach

Unseren Kunden begegnen wir grundsätzlich mit einem erstklassigen Service. Das beginnt bei der fundierten Beratung auf allen Gebieten der Schweißtechnik, die sich immer an tatsächlichen Bedürfnissen orientiert. Auch die Kompatibilität von Maschinen und Zubehör für den individuellen Einsatz ist uns ein wichtiges Thema. Nach dem Kauf sind wir für Sie ebenfalls als kompetenter Ansprechpartner da. Das gilt für die Inbetriebnahme Ihrer Schweißvorrichtung ebenso wie für Wartung und eventuelle Reparaturen oder Ergänzungen. Auch für Fragen rund um eine spezielle Fertigung in Ihrem Haus sind wir gerne da.

Mit Drehvorrichtung Rohre schweißen: Beratung vom Experten erleben

Sie haben Fragen dazu, wie Sie mit unserer hochwertigen Drehvorrichtung Rohre schweißen können? Sie benötigen eine kompetente Adresse, die Ihnen zielführende Informationen rund um das Bearbeiten von Rohren mit verschiedenen Rohrabmessungen wie dem Rohraußendurchmesser liefern kann? Sie wünschen sich einen Ansprechpartner, der die Arbeitspraxis kennt und dafür Lösungen entwickeln kann, die Sie wirklich weiterbringen? Dann sind Sie bei Orbitec genau richtig. Als nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen setzen wir auf Funktion und Sicherheit, Komfort und Arbeitsergebnisse, die sich an den Wünschen unserer Kunden und nicht an theoretischen Erkenntnissen orientieren.

Wir beraten Sie zuverlässig und anwendungsbezogen. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie eine Nachricht. Unsere Kundennähe ermöglicht es uns, einen zeitnahen Termin bei Ihnen im Unternehmen zu vereinbaren, wo Probleme mit hohem Praxisbezug analysiert und angegangen werden können. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Projekt, das Ihnen echten Mehrwert und uns die Zufriedenheit eines neuen Kunden beschert!

Aufrüstsets Drehvorrichtung

Manuelle Verstelleinheit für Turn 230 S über Kreuzsupport mit 50 MM Verfahrweg

  • Art.-Nr.
  • 1.2.1861

Baugruppe AVC Einheit für Turn 230 S

  • Art.-Nr.
  • 1.2.1859

Drahtkonsole für Turn

  • Art.-Nr.
  • 1.2.1852

Rohrauflage für Turn 230 S

  • Art.-Nr.
  • 1.2.1860

Zurück

Zurück zur Übersichts

Orbitec GmbH
Willi-Brehm-Straße 8
D-63500 Seligenstadt

Telefon: +49 6182 / 78693-0
Fax: +49 6182 / 78693-10

E-Mail: info@orbitec-group.com
Web: www.orbitec-group.com

Anfahrt planen

Schreiben Sie uns!